KOSTENLOSER VERSAND AUF ALLE BESTELLUNGEN*Siehe Bedingungen

BremsflüssigkeitBOSCH - 1.0 L - ref. 1 987 479 107

12,80 €

24,87 €UVP*

Weitere Details

Herstellerinformationen:
  • Universal: Nein
  • Inhalt [Liter]: 1 l
  • Type: DOT 4
  • Trockensiedepunkt: 230 °C
  • Farbe: Gelb
  • Gebindeart: Flasche
  • Nasssiedepunkt: 155 °C
  • Bremsflüssigkeit Viskosität bei -40°C: 1500

Beschreibung

Bosch Bremsflüssigkeit DOT 4 - 1L

• Die ABS Bremsflüssigkeit ist mit neueren Kleinwagen, Limousinen etc. kompatibel, die mit der ersten ABS-Generation ausgestattet sind und kein ESP® haben. (Warnung: Beachten Sie die technischen Spezifikationen des Herstellers)

• Gute Hitzebeständigkeit.

• 1L Bremsflüssigkeit DOT 4 ist ein synthetisches Produkt.

• Bosch empfiehlt, die Bremsflüssigkeit alle 40.000 km oder alle 2 Jahre zu wechseln.

• Entspricht den internationalen Standards: FMVSS § 571.116 DOT4, SAE J 1704, ISO 4925 Klasse 4

• Alle Arbeiten sollten nur von ausgebildeten Fachkräften ausgeführt werden

Die Bremsflüssigkeit DOT 4 eignet sich für Fahrzeugen mit ersten Generationen von ABS - zur Validierung verweisen wir auf die technischen Spezifikationen des Herstellers.

Für den richtigen Wechsel der Bremsflüssigkeit in einem PKW wird etwa 1 Liter Bremsflüssigkeit benötigt.

Die Bremsflüssigkeit ist das Herzstück des Bremssystems, da sie die Bremskraft über den Bremssattel an die Bremsbeläge und die Bremsscheibe weitergibt.

Haben Sie gewusst? Die beim Bremsen erzeugte Wärme kann Temperaturen von bis zu fast 700°C erreichen.

Das Bremssystem muss in der Lage sein, diese Wärme zu absorbieren und zu verarbeiten; daher ist der Siedepunkt der Bremsflüssigkeit von großer Bedeutung.

Ein niedriger Siedepunkt erhöht das Risiko, dass das Wasser, welches sich mit der Zeit in der Bremsflüssigkeit ansammelt, in Dampf umwandelt, der sich stärker komprimieren lässt.

Dadurch verringert sich die Bremswirkung bis hin zu einem potenziellen Gesamtverlust der Bremsleistung.

Ein regelmäßiger Wechsel der Bremsflüssigkeit senkt dieses Risiko, da neue Bremsflüssigkeit so gut wie kein Wasser enthält, und erhöht die Sicherheit und Leistung der Bremsanlage.

Die Bremsflüssigkeit schützt außerdem das Bremssystem vor Korrosion und erhöht die Lebensdauer aller Bremskomponenten.

Bitte ersetzen Sie das Bremsöl alle 40.000 km oder alle 2 Jahre oder wie vom Fahrzeughersteller empfohlen.

Technische Dokumentation

  • Technische Dokumentation 1

Referenzen

Andere Produktreferenzen:

  • BOSCH : BF034, DOT4-1L

* Referenzpreis basierend auf den Preisempfehlungen der Hersteller (Preisindex 2023).

Sie zögern bei der Auswahl Ihrer Teile?

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden, außer an Wochenenden und Feiertagen.

Eine Anfrage per E-Mail stellen

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen montags bis freitags, von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Einen Experten anrufen